Blog

Pterostilben gegen Resveratrol: Welches ist besser für Ihre Gesundheit?

Wenn Sie Pterostilben gegen Resveratrol vergleichen, werden Sie feststellen, dass es viele Fakten gibt, die Sie über die beiden vermisst haben. Um ein gesundes Leben zu führen, müssen Sie sich zu einer gesunden Ernährung äußern und zusammen mit geeigneten Medikamenten Sport treiben. Wir können all dies beobachten, aber einige Probleme wie neurologische Probleme können bestehen bleiben.

Darüber hinaus sollten Sie verstehen, dass Ergänzungen enthalten pterostilbene und Resveratrol kann Ihnen helfen, einige von ihnen zu verwalten. So sehr Pharmaunternehmen diese Verbindungen in ihre Nahrungsergänzungsmittel aufnehmen, wird es schwierig, die beste für Ihre Gesundheit zu finden. Daher werden wir eine detaillierte Übersicht haben, während wir uns mit der Langlebigkeit von Pterostilben und den Resveratrolquellen von Pterostilben befassen

Was ist Resveratrol?

In den letzten Jahren haben viele Menschen für Rotwein geworben und darauf gedrängt, dass er verschiedene gesundheitliche Vorteile hat. Was jedoch nicht erklärt werden konnte, ist, wie es dem Körper diese therapeutischen Vorteile bietet. Darüber hinaus werden Sie feststellen, dass viele Arten von Forschungen über Rotwein durchgeführt wurden, und es ist klar, dass er eine Verbindung enthält, die unserer Gesundheit zugute kommt.

Rotwein wird aus Traubenfrüchten hergestellt, und Resveratrol ist einer seiner Wirkstoffe. Resveratrol stammt aus einer Gruppe, die als Polyphenol und allgemein als Stilbenoid bekannt ist. Es ist nicht wahr, dass Sie Resveratrol nur in Wein erhalten können, aber andere natürliche Quellen sind auch Erdnüsse und Beeren. Wenn Wein jedoch nicht Ihr Lieblingsgetränk ist, können Sie ihn kaufen beste Resveratrol Ergänzung erhältlich.

Was ist Pterostilben?

Wenn es um Pterostilben gegen Resveratrol geht, werden Sie feststellen, dass sich viele Forschungstypen auf Resveratrol konzentriert haben. Die gesundheitlichen Vorteile von Pterostilben können jedoch größer sein als die von Resveratrol, obwohl diese Verbindungen sich in ihrer Struktur ähneln, aber anders mit dem menschlichen Körper wirken. Da Pterostilben jedoch ein natürliches Antioxidans ist, kommt es hauptsächlich in Blaubeeren vor. Andere Pterostilbenquellen sind zwar Maulbeeren, Mandeltrauben, obwohl sie in geringer Menge vorkommen. Darüber hinaus hat es im Vergleich zu Resveratrol eine höhere Absorptionsrate und erhöhte Oxidationseigenschaften. Zusätzlich können Sie eine kaufen Resveratrol Ergänzung ob das Erhalten der Früchte ein Problem für Sie sein kann.

Pterostilben gegen Resveratrol

Pterostilben gegen Resveratrol, was ist die richtige Dosierung?

Die Frage, welche Dosierung richtig ist, war für viele Menschen ein wichtiges Anliegen. Es ist jedoch auch praktisch zu verstehen, dass einige Ergänzungsmittel eine höhere Konzentration an Pterostilben oder Resveratrol aufweisen als andere. Bevor Sie also die geeignete bestimmen, können Sie sich mit ihrer Stärke befassen. Wenn Sie beispielsweise ein Glas Rotwein trinken, erhalten Sie wahrscheinlich 1 mg Resveratrol.

So sehr die Standarddosierung ein wichtiges Anliegen war, aber die Verwirrung wurde gelöst. Kommerzielle Resveratrol-Dosierung liegt häufig zwischen 50 und 250 mg. Jede Resveratrol-Dosierung über diese Kategorie hinaus kann zu einigen Nebenwirkungen führen.

Andererseits kommt Pterostilben bei Früchten in einer geringeren Menge vor (etwa 0.03 mg bei Blaubeeren); Daher ist es vorteilhaft, wenn Sie Resveratrol-Pulverzusätze verwenden. Im Vergleich zu Resveratrol ist es jedoch hoch bioverfügbar. In der Zwischenzeit ist die optimale Pterostilben-Dosierung nicht bekannt, obwohl sie sieben Tage lang am Körper verbleiben kann.

Pterostilben gegen Resveratrol Nutzen für die Gesundheit

Es gibt mehrere gesundheitliche Vorteile, die Sie erhalten, wenn Sie Pterostilbene Vs Resveratrol verwenden. Diese Verbindungen haben keine tödlichen Nebenwirkungen wie andere Medikamente, die wir auf dem Markt gesehen haben. Werfen wir einen Blick auf das, was jeder zu bieten hat.

Vorteile von Resveratrol und Pterostilbenkrebs

Viele Menschen geben viel Geld für Krebsmedikamente aus, so dass sie sich nicht mehr finanziell selbst versorgen können. Es gibt auch verschiedene verschiedene Krebsarten wie Prostatakrebs, Gebärmutterhalskrebs und Brustkrebs, die behandelt werden sollten, um Todesfälle im Frühstadium zu vermeiden.

Pterostilbenparese spielt eine wichtige Rolle bei der Ausbreitung und dem Tod von Krebszellen. Es gibt mehr als eine Erkrankung, die dazu führen kann, dass sich gesunde Zellen zu Krebszellen entwickeln. Pterostilben verhindert jedoch das Wachstum dieser Zellen und initiiert auch einen Prozess namens Apoptose, der die Selbstzerstörung von Krebszellen verursacht. Außerdem wird eine NFκB-Entzündung vermieden.

Andererseits kann Resveratrol Krebspatienten helfen, indem es die natürliche Immunität des Körpers gegen erhöhte freie Zellradikale verbessert. Diese freien Radikale sind im ersten Stadium mit der Entwicklung von Krebszellen verbunden.

Kardiovaskuläre Vorteile von Resveratrol und Pterostilben

Unser Herz ist wie der Motor, der ein Auto steuert. Wenn das Gehör nicht richtig funktioniert, bedeutet dies, dass die Durchblutung verringert wird, was später zu weiteren kardiovaskulären Komplikationen führen kann.

Wissenschaftliche Studien zeigen, dass Pterostilben den LDL-Spiegel (der auch als schlechtes Cholesterin bezeichnet wird) im Körper senken kann. Herzprobleme sind mit einem erhöhten Cholesterinspiegel im Blut verbunden. Durch Verringern dieser Werte wird die Wahrscheinlichkeit eines Herzinfarkts verringert.

Resveratrol hingegen schützt uns vor chronischen Herzerkrankungen, indem es den Bluthochdruck senkt. Es verhindert die Ablagerung von Pest in den Arterien und ermöglicht so einen effizienten Blutfluss. Wenn das Blut effektiv fließt, verringert sich die Wahrscheinlichkeit von Herzproblemen.

Pterostilben gegen Resveratrol

Pterostilben und Gewichtsverlust

Zu viel Gewicht kann eine Sonde sein, da Probleme wie Fettleibigkeit auftreten können. Das Reduzieren einiger Pfund kann Ihnen jedoch helfen, solche Probleme zu vermeiden. Resveratrol erhöht die Stoffwechselrate, wodurch Ihr Körper gespeicherte Fette verbrennen kann. Daher können Sie Gewicht reduzieren. Als Ergebnis erhalten Sie so Ihre Zielform. Mit einer erhöhten aeroben Leistung entwickeln Sie auch einen guten Body-Mass-Index. In ähnlicher Weise reduziert Pterostilben das Gewicht durch Senkung des Cholesterinspiegels. Es wird jedoch nicht empfohlen, zu kombinieren Gewichtsverlust Medikamente mit diesen Ergänzungen

Kognitive Vorteile von Pterostilben und Resveratrol

Das Vorhandensein von freien Radikalen im Gehirn kann zu Erkrankungen wie einem erhöhten Alterungsprozess und der Alzheimer-Krankheit führen. Die meisten Menschen in ihrem Alter entwickeln Probleme wie Gedächtnis- und Hörstörungen. Obwohl diese Erkrankungen mit Neurodegeneration zusammenhängen, können Pterostilben- und Resveratrol-Lebensmittel Ihre Gesundheit verbessern.

Der Konsum der besten Resveratrol-Ergänzung hilft Ihnen, die Auswirkungen des Alters zu überwinden. Resveratrol erhöht auch die Menge an Insulin-ähnlichem Wachstumsfaktor I. Diese Peptide fördern das Wachstum von Neuronen (Neurogenese) und Blutgefäßen (Angiogenese) im Gehirn und verbessern so die kognitiven Fähigkeiten.

Die Verbindung kann die Rate der kognitiven Dysfunktion reduzieren. Andererseits wurde Pterostilben als potenter Neuromodulator identifiziert, wodurch normale Kantenprozesse ermöglicht werden. Es schützt Gehirnzellen und Nerven und sorgt so für ein gesundes Funktionieren des Gehirns.

Pterostilben und Resveratrol gegen Angstzustände

Eine erhöhte Stimmung kann Sie vor stressbedingten Problemen schützen. Obwohl es Behandlungsmöglichkeiten für Angstzustände, Depressionen und Angstzustände gibt, Pterostilben kann Angstzustände behandeln, Depressionen und andere Probleme.

Eine Studie, die sich dafür entschieden hat herauszufinden, wie Ratten auf Pterostilben reagieren, sollte die Aktivität auf Gehirnpartien namens Amygdala und Hippocampus erhöhen. Dies sind kritische Bereiche im Gehirn, die einen Zusammenhang mit Stimmung, Depression und Angst haben. Daher zeigt die Studie, dass Pterostilben eine gute Behandlungsoption für Angstzustände, Stress und Depressionen sein kann.

Resveratrol Pulver hat auch potenzielle gesundheitliche Vorteile bei der Behandlung von Angst- und stressbedingten Problemen gezeigt. Wissenschaftlich kann es durch Wechselwirkung mit dem Endocannabinoid funktionieren, um Rezeptoren und Hormone zu regulieren, die mit Angst verbunden sind.

Typ II Diabetes

Beim Verzehr von Lebensmitteln mit einer hohen Konzentration an Kohlenhydraten kann es zu Typ-2-Diabetes kommen. Es ist jedoch nicht nur eine kohlenhydratreiche Diät, die zu einer Veräußerung führt, sondern auch eine verringerte Insulinsensitivität. Wenn Sie sich Ihrem Alter nähern, kann der Körper beginnen, mehr Insulin zu realisieren. Dadurch verliert Ihr Körper die Insulinsensitivität.

Einige Studien haben jedoch gezeigt, dass der Verzehr von Pterostilben-Lebensmitteln sich positiv auf Ihr Leben auswirken kann. Darüber hinaus Peroxisom-Proliferator-aktivierter Rezeptor (PPAR-α), der steuert, wie unser Körper auf das Fasten und die Einleitung der Ketogenese reagiert. Da Pterostilben die Wirkungsweise von PPAR-α fördert, verbrennt Ihr Körper mehr Fette und senkt so den Zuckergehalt im Körper. Es gibt keinen direkten Zusammenhang zwischen Typ-II-Diabetes und Resveratrol-Vorteilen, obwohl derzeit Resveratrol-Studien durchgeführt werden.

Pterostilben gegen Resveratrol

Nebenwirkungen von Pterostilben und Resveratrol

Bevor Sie ein Supplement verwenden, das Pterostilben oder Resveratrol enthält, sollten Sie die möglichen Nebenwirkungen ermitteln. Die Studie zu diesen Verbindungen wird hauptsächlich im Labor durchgeführt, und nicht viele von ihnen weisen auf Nebenwirkungen von Pterostilben und Resveratrol hin. Eine höhere Resveratrol-Dosis kann sich jedoch negativ auf Ihre Gesundheit auswirken. Es ist üblich, leichte Auswirkungen zu haben, aber wenn der Systematismus anhält, sollten Sie mit Ihrem Arzt sprechen. Die einzigen bisherigen Nebenwirkungen von Resveratrol berichteten jedoch über einen Anstieg des LDL-Cholesterinspiegels.

Fazit

Beim Vergleich der gesundheitlichen Vorteile von Pterostilben gegen Resveratrolmüssen Sie verschiedene Faktoren herausfinden. Zunächst sollten Sie wissen, ob einige gemeldete Nebenwirkungen Ihren Körper ruinieren können. Vergleichen Sie zweitens die Resveratrol-Dosierungsanforderung mit der von Pterostilben. Wenn Sie die Dosierung verstehen, können Sie außerdem die Menge der Verbindung ermitteln, die Sie einnehmen sollten. Drittens kann die Verfügbarkeit der Verbindungen eine wichtigere Rolle spielen, da Sie nicht viel für Pterostilben bezahlen müssen, wenn Sie wissen, dass Sie das beste Resveratrol-Präparat mit einer höheren Verfügbarkeitsrate erhalten können.

Schließlich ist die Quelle sehr wichtig. Wir wissen, dass Sie Resveratrol-Präparate auf dem Markt finden können, aber sie können auch auf Früchten gefunden werden, wenn auch in geringerer Qualität. Wenn Sie also eine sofort verfügbar bekommen können, können Sie sie als am besten für die Gesundheit einstufen.

Referenz

  1. Langcake, P.; Pryce, RJ (1977). "Eine neue Klasse von Phytoalexinen aus Weinreben". Experientia. 33 (2): 151–2. doi: 10.1007 / BF02124034. PMID 844529.
  2. Rimando AM, Kalt W., Magee J. B., Dewey J., Ballington JR (2004). "Resveratrol, Pterostilben und Piceatannol in Vacciniumbeeren". J Agric Food Chem. 52 (15): 4713–9. doi: 10.1021 / jf040095e. PMID 15264904.
  3. Macmillan-Crow LA, Cruthirds DL; Cruthirds (April 2001). "Eingeladene Überprüfung: Mangansuperoxiddismutase bei Krankheit". Free Radic. Res. 34 (4): 325–36. doi: 10.1080 / 10715760100300281. PMID 11328670.
  4. Sahebkar A, Serban C, Ursoniu S., Wong ND, Muntner P., Graham IM, Mikhailidis DP, Rizzo M., Rysz J., Sperling LS, Lip GY, Banach M. (2015). "Mangelnde Wirksamkeit von Resveratrol auf C-reaktives Protein und ausgewählte kardiovaskuläre Risikofaktoren - Ergebnisse einer systematischen Überprüfung und Metaanalyse randomisierter kontrollierter Studien". Int. J. Cardiol. 189: 47–55. doi: 10.1016 / j.ijcard.2015.04.008. PMID 25885871.

Contents [show]

2020-08-26 Zuschläge
leer
Über ibeimon